Allgemein

Ich hasse Politik, aber ich mag Kartoffeln

In Unfreiheit ist Politik ein zynisches Spiel. Wie ist es in Deutschland?

von Zoya Anwer Mahfoud
19.04.2018

Der Wert einer anderen Perspektive

Am 22. März fand in der Münchner Stadtbibliothek Hadern im Rahmen der Internationalen Woche gegen Rassismus wieder ein Abend der Münchner Reihe "Meet your neighbours" statt. Die Münchner Autorin Lena Gorelik sprach mit der aus Uganda stammenden Journalistin und Kolumnistin Lillian Ikulumet über ihre Sicht auf München und das Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen in einem fremden Land.

von Marion Hertle
17.04.2018

Mein Selfie mit Angela Merkel

Im fünften Teil unser JIK puzzle Kolumne schließt Mulla Çetin eine Wette ab und es bleibt bis zuletzt spannend, ob es ihm tatsächlich gelingen wird, ein Foto mit der mächtigsten Frau der Welt zu schießen.

von Mulla Çetin
12.04.2018

Veranstaltung

14.04.2018

Meet your neighbours-Gesprächssalon über Chancen und Herausforderungen für Frauen im Exil – Museum Europäischer Kulturen, Berlin

Exil nicht nur als Tragödie, sondern als Chance? Die Berliner Schriftstellerin Svenja Leiber spricht mit drei der von Heike Steinweg in ihrer Ausstellung "Ich habe mich nicht verabschiedet / Women ...

Veranstaltung

12.04.2018

Meet your neighbours: Vortrag und Gespräch mit Zena Awad – Museum Fünf Kontinente, München

Moderation: Silke Kleemann Die Münchner Übersetzerin und Autorin Silke Kleemann trifft die syrische Archäologin Zena Awad. Zena Awad aus Homs/Syrien studierte Archäologie mit dem Schwerpunkt Vorderasiatische Archäologie an der Universität ...

Gemeinsam verschieden

In der Ausstellung „Villa Global“ sprechen Zimmer für ihre Bewohner*innen – und zeigen Berlin in seiner ganzen menschlichen und gesellschaftlichen Vielfalt.

von Theresa Samuelis
05.04.2018

Als es einen Ort zum Schreien gab

Mit dem Krieg ist alles anders geworden. Unser Autor erinnert sich daran, wie es vorher war, als er mit seinem Freund in die Wüste fuhr.

von Anas Nasif
29.03.2018

Ein Journalist verkauft Brot und Kuchen

Unser Autor berichtet wie schwierig der Einstieg in den Arbeitsmarkt für ihn ist und welche Kompromisse er eingeht, um in Zukunft in weniger Ungewissheit leben zu können.

von Saleh Kahal
22.03.2018

Acht Mal Ankommen

Was bedeutet es, an einem Ort neu anzukommen? Bei unserem eintägigen internationalen Meet your neighbours-Festival am 24. Februar teilten acht Autor*innen und Künstler*innen, die zu unterschiedlichen Zeiten aus unterschiedlichen Ländern und unterschiedlichen Beweggründen nach Deutschland gekommen sind, ihre Erfahrungen des Ankommens mit dem Publikum. Annika Reich war dabei, als der große Saal der Münchner Monacensia aus allen Nähten platzte.

von Annika Reich
15.03.2018

Mütter haben überall dieselben Tricks

Im vierten Teil unserer JIK puzzle Kolumne erzählt Jana Rosenfeld von einer Alltagsbegegnung, die sie bewegt und zum Nachdenken gebracht hat. Sind wir wirklich so anders, wie wir manchmal annehmen, oder doch viel ähnlicher?

von Jana Rosenfeld
08.03.2018