Arabisch-deutscher Erzählsalon mit Abdul-Rahman Alawi, Larissa Bender, Heike Thelen und Stefan Weidle, Buchhandlung am Paulusplatz, Bonn

Ort: 53119 Buchhandlung am Paulusplatz, Bonn-Tannenbusch
Paulusplatz 6

Date: 24.05.2016 , 20.00 Uhr

Deutsch-arabischer Erzählsalon in der Buchhandlung am Paulusplatz mit Abdul-Rahman Alawi, Larissa Bender, Heike Thelen, Stefan Weidle und Dinan Hesso, Französischleherin aus Aleppo, deren Vater Niroz Malek kürzlich in Frankreich ein Buch über seine Heimatstadt Aleppo publiziert hat.

Teilnehmen werden:

Larissa Bender, Köln, Übersetzerin aus dem Arabischen und Publizistin zuletzt Herausgeberin des Bandes »Innenansichten aus Syrien«

Heike Thelen, Buchhändlerin aus Köln, die ein afghanisches Flüchtlingskind aufgenommen hat

Abdul-Rahman Alawi, Verleger aus Köln, der sich auf arabische Literatur von Frauen konzentriert.

Nyazi Bakki, Dokumentarfilmer aus Syrien, der nach Köln geflüchtet ist.

Dinan Hesso, Französischleherin aus Aleppo, deren Vater Niroz Malek kürzlich in Frankreich ein Buch über seine Heimatstadt Aleppo publiziert hat.

Moderation: Stefan Weidle (Weidle Verlag)

Sprachen: Deutsch und Arabisch, Übersetzungen ins Englische oder Französische sind möglich.

Der Eintritt ist frei, ein Beitrag zu den Kosten der Veranstaltung willkommen.