Debatten

Weiter Schreiben erhält The Power of the Arts 2018

Weiter Schreiben, ein Projekt von WIR MACHEN DAS, ist einer der vier Preisträger des The Power of the Arts 2018!

von WIR MACHEN DAS
18.10.2018

Auch ich bin das Volk!

In meinem Namen sollen Menschen in Kriegsgebiete abgeschoben werden? Zu meiner Sicherheit werden Menschen in Lagern festgehalten? Ich will das ganz bestimmt nicht.

von Julia Eckert
28.06.2018

Ein offener Brief zu Integrationskursen

Unsere Autorin unterrichtet Integrationskurse und macht dabei viele positive Erfahrungen. Deshalb hat sie einen offenen Brief verfasst. Was genau dahinter steckt, erklärt sie im anschließenden Kurzinterview.

von Margaux Jeanne Erdmann
01.03.2018

Wie war es früher als Newcomerin in Deutschland? Wie ist es heute?

„Als ich nach Deutschland kam" – unter diesem Titel kamen bei einer vom International Women Space organisierten Konferenz Frauen zum Austausch zusammen

von Oula Suliman
23.11.2017

Pressefreiheit

Mittels falscher Facebook-Accounts und erfundener Namen kommunizierten wir in geheimen Gruppen im Internet: Wir planten tägliche Demos an der Uni und schrieben an einer Zeitschrift, die am frühen Morgen zwischen den Sitzplätzen und Gängen verteilt werden sollte. Mit vermummten Gesichtern und schnell pochendem Herzen rannten wir und schleuderten unsere Gedanken in alle Richtungen, noch bevor die Vorlesungen begannen.

von Hiba Obaid
05.10.2017

Über unsere Zukunft wurde ohne uns abgestimmt

Für einige von uns bleibt es immer noch ein Traum demokratisch wählen zu können. Kein Wahlrecht zu haben bedeutet, dass andere darüber entscheiden unter welchen Bedingungen es in Zukunft weitergeht.

von Yasmine Nayef Merei
03.10.2017

Internationale Perspektiven Fehlanzeige?

Unser Autor blickt als junger Austauschstudent auf die deutsche Politik der letzten Jahre und vermisst die außenpolitischen Positionen. Mittlerweile scheint sich aber ein zaghafter Wandel anzudeuten.

von Mohammadali Ghods
29.09.2017

Wir sind keine Außerirdischen!

Wie wird in den Medien über Geflüchtete berichtet? Wie verändert sich der Blick und die Herangehensweise, wenn es sich um Geschichten von Geflüchteten handelt? Eine Polemik über das Label des Flüchtlings

von Oula Suliman
24.07.2017

Tatort Sendeanstalt

„Singen, tanzen und trommeln – das dürfen wir!“ – dieser zynische Ausspruch der Schauspielerin Thelma Buabeng dürfte vielen Besucher*innen der Podiumsdiskussion „Tatort Einwanderungsgesellschaft. Die Verantwortung des Fernsehens“ in Erinnerung geblieben sein. Wie kann Fernsehen gesellschaftliche Vielfalt jenseits von Klischees sichtbar machen? Ein Bericht über die Abendveranstaltung zum Abschluss der Konferenz Face it! am 19. Juni 2017.

von Miriam Smidt
10.07.2017

„So bin ich und wie bist du? Ein Buch über Toleranz“

Wir mögen Äpfel oder Birnen, sind Linkshänder oder Rechtshänder, wir sind verschieden – und das nicht nur aufgrund unserer Herkunft und Nationalität. Pernilla Stalfelt hat ein kluges Kindersachbuch über Vorurteile, Unterschiede und Gemeinsamkeiten geschrieben.

26.06.2017