Meet Your Neighbours organisieren – so geht das!

Dich motiviert Meet Your Neighbours und du würdest gerne eine Veranstaltung mit uns organisieren? Hier erfährst du, wie wir das zusammen auf die Beine stellen können.

Zentral ist der Gedanke der Begegnung. Die neue soll mit der alten Nachbarschaft zusammenkommen. Dabei ist das Veranstaltungskonzept bewusst offen gehalten und kann nach den eigenen Vorstellungen und den lokalen Gegebenheiten abgepasst werden.

Wie kann so ein Abend ablaufen?

Verschiedene Formate der Begegnung sind denkbar: vom Gespräch über bestimmte Berufe bis hin zu mehrsprachigen Erzählsalons und Kinderbuchlesungen ist alles möglich. Im moderierten Gespräch machen wir uns auf die Suche nach diesen Gemeinsamkeiten. Im geschützten Raum von Begegnungsorten wie z.B. Bibliotheken oder Buchläden kann so ein offener Austausch stattfinden. Es können Geschichten hörbar werden, nach denen noch niemand gefragt hat.
Du hast eine Idee oder Kontakte zu tollen Menschen und Geschichten?

Nächste Schritte

Schick eine E-mail an kontakt{at}wirmachendas.jetzt oder ruft an unter +49 (0)30 280 45531

Wir beantworten dann zusammen folgende Fragen:
Wie läuft so ein Abend genau ab?
Welche Räume sind dafür gut geeignet?
Wie organisieren wir einen Dialog auf Augenhöhe?
Wer ist an dem Prozess alles beteiligt?
Wer kann das moderieren?
Ist der Eintritt frei?

Das Wichtigste: Meet Your Neighbours finanziert den Großteil der anfallenden Kosten. Wir unterstützen dir bei der Konzeption, der Pressearbeit und Bewerbung der Veranstaltung. Wir aktivieren unser Netzwerk und kümmern uns mit dir darum, dass auch darüber berichtet wird.