Stories

Ich hasse Politik, aber ich mag Kartoffeln

In Unfreiheit ist Politik ein zynisches Spiel. Wie ist es in Deutschland?

von Zoya Anwer Mahfoud
19.04.2018

Der Wert einer anderen Perspektive

Am 22. März fand in der Münchner Stadtbibliothek Hadern im Rahmen der Internationalen Woche gegen Rassismus wieder ein Abend der Münchner Reihe "Meet your neighbours" statt. Die Münchner Autorin Lena Gorelik sprach mit der aus Uganda stammenden Journalistin und Kolumnistin Lillian Ikulumet über ihre Sicht auf München und das Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen in einem fremden Land.

von Marion Hertle
17.04.2018

Mein Selfie mit Angela Merkel

Im fünften Teil unser JIK puzzle Kolumne schließt Mulla Çetin eine Wette ab und es bleibt bis zuletzt spannend, ob es ihm tatsächlich gelingen wird, ein Foto mit der mächtigsten Frau der Welt zu schießen.

von Mulla Çetin
12.04.2018

Als es einen Ort zum Schreien gab

Mit dem Krieg ist alles anders geworden. Unser Autor erinnert sich daran, wie es vorher war, als er mit seinem Freund in die Wüste fuhr.

von Anas Nasif
29.03.2018

Ein Journalist verkauft Brot und Kuchen

Unser Autor berichtet wie schwierig der Einstieg in den Arbeitsmarkt für ihn ist und welche Kompromisse er eingeht, um in Zukunft in weniger Ungewissheit leben zu können.

von Saleh Kahal
22.03.2018

Mütter haben überall dieselben Tricks

Im vierten Teil unserer JIK puzzle Kolumne erzählt Jana Rosenfeld von einer Alltagsbegegnung, die sie bewegt und zum Nachdenken gebracht hat. Sind wir wirklich so anders, wie wir manchmal annehmen, oder doch viel ähnlicher?

von Jana Rosenfeld
08.03.2018

Kluge Informationen ohne klare Kante

„Wenn Menschen flüchten“ ist ein kleines Sachbuch für Kinder ab 8 Jahren. Es nähert sich den Themen Flucht und Migration auf informative und zugängliche Weise an, verschafft in simplen, kindgerechten Formulierungen einen Überblick und liefert erste Impulse um mit Kindern und Jugendlichen ins Gespräch zu gehen.

von Miriam Smidt
15.02.2018

Querulanz mit einem Lächeln

Im Magazin „Wir hier“ des Willkommen Team Norderstedt schreiben Geflüchtete über ihren Blick in die Welt. Unter ihnen: Die Journalistin und Aktivistin Samah Alshaghdari. Sie hat viel erlebt. Und will viel loswerden.

von Georgina Fakunmoju und Ahmad Alrifaee
08.02.2018

Ein Ball, ein paar Schuhe und los

Als Paul feststellt, dass er keinen einzigen Newcomer kennt, beschließt er, das zu ändern. Seine Idee ist einfach - gemeinsam kicken. Aber auch dazu müssen zunächst kleinere Hürden überwunden werden. Wie das klappt erzählt er im dritten Teil unserer JIK puzzle Kolumne.

von Paul Kuhlmann
01.02.2018

Der weinende Patient

Eigentlich berichtete Sajjad dem Patienten im Krankenhaus nur aus seinem Leben. Was dann unerwartet geschah, erzählt er im zweiten Teil unserer JIK puzzle Kolumne.

von Sajjad Haqpana
18.12.2017