Begegnungen am Tellerrand

Es ist kein Zufall, dass so viele neugegründete Begegnungsprojekte das gemeinsame Essen in den Mittelpunkt stellen. Unsere Autorin hat sich bei der Initiative „Über den Tellerrand“ auf die Spur dieses Rituals begeben und sich Gedanken über seine verbindende Wirkung gemacht

von Céline Kempen
25.05.2017

Magic is here – im Literaturhaus München stellt Meet your neighbours die Zeitung NeuLand vor

Beim Meet your neighbours-Abend am 3. Mai im Münchner Literaturhaus trafen Sandra Hoffmann und Denijen Pauljević auf Autor*innen und Redakteur*innen der Zeitung NeuLand, die seit 2015 Geflüchteten die Möglichkeit bietet, sich ungefiltert zu Wort zu melden und in den Dialog mit den bereits hier Lebenden zu treten.

von Silke Kleemann
22.05.2017

Wafa Mustafa: Wer steckt hinter diesem Namen?

Im Interview entfaltet sich das bewegende Narrativ einer jungen Frau, die von Kämpfen, Depressionen und Widerstandskraft erzählt. Wafa blickt zurück auf die Proteste in Syrien und ihre eigene Geschichte.

von Tanya Sharma
18.05.2017

Veranstaltung

25.05.2017 - 28.05.2017

FLAX Open Academy Visual Arts

Eine Kooperation von FLAX, AFAC und der Akademie der Künste Berlin Öffentliche Veranstaltung: „Culture & Populism“ Eine Podiumsdiskussion u.a. mit Karin Sander, Inaya Fanis Hodeib, Adam Broomberg, Nasan Tur. Moderation: ...

Wir machen das! – Macht mit!

Wir brauchen Eure Unterstützung!

von Wir machen das
13.06.2016

Begegnungen am Tellerrand

Es ist kein Zufall, dass so viele neugegründete Begegnungsprojekte das gemeinsame Essen in den Mittelpunkt stellen. Unsere Autorin hat sich bei der Initiative „Über den Tellerrand“ auf die Spur dieses Rituals begeben und sich Gedanken über seine verbindende Wirkung gemacht

von Céline Kempen
25.05.2017

Magic is here – im Literaturhaus München stellt Meet your neighbours die Zeitung NeuLand vor

Beim Meet your neighbours-Abend am 3. Mai im Münchner Literaturhaus trafen Sandra Hoffmann und Denijen Pauljević auf Autor*innen und Redakteur*innen der Zeitung NeuLand, die seit 2015 Geflüchteten die Möglichkeit bietet, sich ungefiltert zu Wort zu melden und in den Dialog mit den bereits hier Lebenden zu treten.

von Silke Kleemann
22.05.2017

Wafa Mustafa: Wer steckt hinter diesem Namen?

Im Interview entfaltet sich das bewegende Narrativ einer jungen Frau, die von Kämpfen, Depressionen und Widerstandskraft erzählt. Wafa blickt zurück auf die Proteste in Syrien und ihre eigene Geschichte.

von Tanya Sharma
18.05.2017

Veranstaltung

25.05.2017 - 28.05.2017

FLAX Open Academy Visual Arts

Eine Kooperation von FLAX, AFAC und der Akademie der Künste Berlin Öffentliche Veranstaltung: „Culture & Populism“ Eine Podiumsdiskussion u.a. mit Karin Sander, Inaya Fanis Hodeib, Adam Broomberg, Nasan Tur. Moderation: ...

What’s on your mind?

Diskutieren, sich austauschen und neue Perspektiven kennenlernen – darum geht es bei dem studentischen Projekt MindLinks in München. So entsteht ein offener Raum, in dem Begegnungen und Lernprozesse stattfinden.

von Felix Link
15.05.2017

6 Fragen an: Maria Feck

Für das europäische Medienprojekt „The New Arrivals“ begleitet die Fotografin Maria Feck die syrische Familie Abu Rashed beim Ankommen in Deutschland. Im Kurzinterview erzählt sie, was ihr bei dieser Arbeit besonders wichtig ist und was für sie ein gutes Porträt ausmacht.

11.05.2017

Das wandernde Ich

Wo ist Zuhause, wenn du überall gelebt hast, wer bist du, wenn du keinen Anker mehr hast? Perspektiven einer modernen Nomadin.  

von Lina Alhaddad
27.04.2017

„Bestimmt wird alles gut“

Mit Kindern über die Themen Flucht, Migration und Fremdenhass zu sprechen ist eine große Herausforderung. In den letzten Monaten sind zahlreiche Kinderbücher erschienen, die sich mit politischen Fragen unserer Zeit beschäftigen. Eines davon ist Bestimmt wird alles gut von Kirsten Boie.

von Miriam Smidt
10.04.2017

“So schaffen wir das”

Das Buch So schaffen wir das – eine Zivilgesellschaft im Aufbruch versammelt 90 Projekte die zeigen, wie gelebte Einwanderungsgesellschaft aussehen kann.

von Theresa Schmidt
30.03.2017

Sechs Jahre Syrische Revolution

Am 18. März fand in Berlin eine Demonstration statt, um an das sechste Jahr der Revolution in Syrien zu erinnern. Unsere Autorin Ameenah Sawwan war dabei und teilt hier einige Gedanken und Gespräche.

von Ameenah Sawwan
21.03.2017

FLAX – Foreign Local Artistic Xchange. Mentoring-Programm für geflohene Künstler*innen und Netzwerk für kulturelle Kollaborationen

Im persönlichen Kontakt unterstützen hochrangige ansässige Künstler*innen geflohene Kulturschaffende.

von Rebecca Ellsäßer
07.07.2016

Das Refugee Student Scholarship Network

Das Refugee Student Scholarship Network beteiligt sich über individuelle Patenschaften an der Finanzierung von Stipendien, die ein amerikanisch-deutsches Liberal Arts College, das Bard College Berlin, für bis zu zwanzig junge Geflüchtete ausschreiben wird.

16.06.2016

Meet your neighbours-Begegnungsorte

Wir reden nicht übereinander, sondern miteinander. Lesungen und Gespräche mit Geflüchteten in der Nachbarschaft.

von Annika Reich
22.03.2016