Weiter Schreiben erhält The Power of the Arts 2018

Weiter Schreiben, ein Projekt von WIR MACHEN DAS, ist einer der vier Preisträger des The Power of the Arts 2018!

von WIR MACHEN DAS
18.10.2018

Veranstaltung

25.10.2018

Meet Your Neighbours: Yamen Hussein liest aus SAID/Hussein: „Salam Yamen, Lieber Said“

Die Münchner Übersetzerin und Autorin Silke Kleemann trifft den syrischen Dichter Yamen Hussein. Das Gespräch wird auf Deutsch geführt. Der Eintritt ist frei Eine gemeinsame Veranstaltung der Buchhandlung Pfeiffer und ...

Zwischen Bangen und Hoffen

Atifah Mansoori und ihr Ringen von Herat bis Berlin. Ein Artikel aus unserem Projekt "Wir sind viele. Geschichten aus der Einwanderungsgesellschaft"

von Mariam Meetra
04.10.2018

Heimat/Herkunft

Heimat gleich Herkunft, Herkunft gleich Heimat? Eine absurd einfache Gleichung für etwas so Komplexes und Persönliches. Der Versuch einer Definition dessen, was Heimat bedeuten kann...

von Dilan Zuhal Capan
27.09.2018

Weiter Schreiben erhält The Power of the Arts 2018

Weiter Schreiben, ein Projekt von WIR MACHEN DAS, ist einer der vier Preisträger des The Power of the Arts 2018!

von WIR MACHEN DAS
18.10.2018

Wir machen das! – Macht mit!

Wir brauchen Eure Unterstützung!

von Wir machen das
13.06.2016

Veranstaltung

25.10.2018

Meet Your Neighbours: Yamen Hussein liest aus SAID/Hussein: „Salam Yamen, Lieber Said“

Die Münchner Übersetzerin und Autorin Silke Kleemann trifft den syrischen Dichter Yamen Hussein. Das Gespräch wird auf Deutsch geführt. Der Eintritt ist frei Eine gemeinsame Veranstaltung der Buchhandlung Pfeiffer und ...

Zwischen Bangen und Hoffen

Atifah Mansoori und ihr Ringen von Herat bis Berlin. Ein Artikel aus unserem Projekt "Wir sind viele. Geschichten aus der Einwanderungsgesellschaft"

von Mariam Meetra
04.10.2018

Heimat/Herkunft

Heimat gleich Herkunft, Herkunft gleich Heimat? Eine absurd einfache Gleichung für etwas so Komplexes und Persönliches. Der Versuch einer Definition dessen, was Heimat bedeuten kann...

von Dilan Zuhal Capan
27.09.2018

Wo läufst Du hin, Abdelmajeed?

Freizeitsport kannte er im Sudan nicht – er lief, um voranzukommen. Als politischer Flüchtling in Osnabrück hat er keinen Job, keine Aufgabe, nur sein großes Talent.

von Elisabeth Wellershaus
20.09.2018

Heimat

Ein Gedicht über Heimat in drei Sprachen. “Wenn ich an Heimat denke…”

von Cansev Duru
13.09.2018

Auch ich bin das Volk!

In meinem Namen sollen Menschen in Kriegsgebiete abgeschoben werden? Zu meiner Sicherheit werden Menschen in Lagern festgehalten? Ich will das ganz bestimmt nicht.

von Julia Eckert
28.06.2018

Ein hoffnungsvolles Filmprojekt

Michael Schäfer hat sich vorgenommen, den Roman „Eine Hand voller Sterne“ des Schriftstellers Rafik Shami zu veröffentlichen, der ihn sehr bewegt hat. Das Projekt steht vor einigen Herausforderungen, aber der Regisseur und Drehbuchautor ist zuversichtlich, dass die Umsetzung gelingen wird.

24.05.2018

(K)eine ganz einfache Rechnung

Junge Geflüchtete, die sich integrieren und arbeiten wollen und eine Wirtschaft, die über Lehrlings- und Fachkräftemangel klagt - das klingt eher nach einer einfachen Gleichung. Aber einfach ist nichts und soll es wohl auch nicht sein in Zeiten von immer restriktiveren "Asylpaketen" und verwehrten Arbeitserlaubnissen. Das Ausbildungsförderzentrum der Malteser Werke in Bad Aibling stellt sich so pragmatisch wie beherzt in die Brandung und unterstützt Newcomer*innen beim Start ins Arbeitsleben.

10.05.2018

Ein offener Brief zu Integrationskursen

Unsere Autorin unterrichtet Integrationskurse und macht dabei viele positive Erfahrungen. Deshalb hat sie einen offenen Brief verfasst. Was genau dahinter steckt, erklärt sie im anschließenden Kurzinterview.

von Margaux Jeanne Erdmann
01.03.2018

Wie war es früher als Newcomerin in Deutschland? Wie ist es heute?

„Als ich nach Deutschland kam" – unter diesem Titel kamen bei einer vom International Women Space organisierten Konferenz Frauen zum Austausch zusammen

von Oula Suliman
23.11.2017

Wir sind viele. Geschichten aus der Einwanderungs­gesellschaft

Journalist*innen Tandems für eine Zivilgesellschaft im Aufbruch

von WIR MACHEN DAS
01.10.2017

Meet your neighbours-Begegnungsorte

Wir reden nicht übereinander, sondern miteinander. Lesungen und Gespräche mit Geflüchteten in der Nachbarschaft.

von Annika Reich
22.03.2016